IN 6 SCHRITTEN ZUR ERSTEN
SELBSTGEBAUTEN DROHNE*!

Folge mir Schritt für Schritt durch die Bauanleitung und
starte mit Deinem ersten eigenen Copter in die nächste Flugsaison!

WARUM SOLLTEST DU EINEN

*QUADROCOPTER [DROHNE] SELBER BAUEN?

  • ...weil es einfach richtig viel Spaß macht!
  • ...weil Du unglaublich viel lernst über: Hardware, Software, Elektronik, Löten, Komponenten usw. usw.!
  • ...weil es Dir ein mega interessantes Hobby eröffnet!
  • ...weil Du einen Copter ganz nach Deinen Wünschen und Vorstellungen bauen kannst!
  • ...weil Du im Fall der Fälle Deinen Copter schnell und kostengünstig reparieren kannst!
  • ...weil Du ab sofort Deinen selbst gebauten Copter nach Belieben erweitern und upgraden kannst!
  • ...weil Du den Nervenkitzel lieben wirst, wenn Dein Copter das erste Mal in die Luft steigt!

Mein Name ist Michael Hogen

UND ICH BEGRÜßE DICH AUF MEINER SEITE!

Du willst Dir lange Wissensrecherche und endlose Komponentensuche ersparen?

Du suchst nach einer Quelle mit allen Informationen rund um das Thema Quadrocopter selber bauen?

Dann bist Du hier genau richtig!

Erfahre mehr über mich +

Schon seit frühester Jugend habe ich mich mit Modellbau und den technischen Details rund um Bau, Entwicklung und Programmierung der Hard- und Software interessiert. Damals habe ich mit dem Bau von einfachen, ferngesteuerten Modellautos und -booten begonnen. Die Faszination für die Materie hat sich mittlerweile stark weiterentwickelt. Heute beschäftige ich mich mit der Entwicklung von komplexen Flugmodellen: den Coptern in all seinen Facetten.

Inzwischen habe ich zahlreiche verschiedene Copter konzipiert und bis zur Flugreife gebaut, die Software programmiert und ständig weiterentwickelt. Im Rahmen meines vorherigen Bachelorstudiums und des jetzigen Masters habe ich bereits einige Projekte erfolgreich in mein Studium integriert.

Durch diese Projekte bekam ich immer mehr Anfragen von interessierten Freunden und Studienkollegen, die sich ebenfalls einen Copter bauen wollten. Ihr größtes Problem war dabei immer, dass zwar alle Informationen irgendwo im Internet zu finden sind, aber meist so verstreut, dass man sie entweder nicht findet oder übersieht. Deswegen kam die Idee auf, eine komplette Anleitung zu erstellen, in welcher von der Auswahl der Komponenten bis hin zum fertigen fliegenden Copter alles Schritt für Schritt erläutert wird. So kam es zur Umsetzung der “Quadrocopter Bauanleitung”.

Was sagen die, die uns schon länger kennen?!

FEEDBACK ZUM KURS

Luca S.

Ich hatte vor, einen Quadrocopter zu bauen, weil ich es als Projekt für die Schule ausgesucht habe. Mir haben am meisten die Glückserlebnisse gefallen nachdem ich etwas geschafft habe. Das kann auch etwas Kleines sein, wie zum Beispiel, wenn alle Motoren in die richtige Richtung drehen. Dank deiner Hilfe und deinen schnellen Antworten auf Fragen, konnte ich das Projekt super meistern und bin mit dem Endergebnis sehr zufrieden. Den Leuten, die mein Projekt begutachtet haben, gefiel es auch extrem gut. (Ich wurde sogar mehrmals als "Bestes Abschlussprojekt 2017" bezeichnet, worauf ich wirklich sehr stolz bin). Ich bedanke mich hiermit recht herzlich für deine Hilfe und all das, was du für mich getan hast [...]

Dietrich L.

Hallo Michael, auch ich möchte mich herzlich für Deine Arbeit hier bedanken. Gestartet als Laie ohne Vorkenntnisse, bin ich nun stolzer Besitzer von 3 flugbereiten Coptern. In Deinem Kurs wurde ich durch Schritt für Schritt Anleitungen, zahlreichen Videos und durch zeitnahe Antworten auf meine Fragen sicher zum Erfolg geführt. Mittlerweile baue ich dank Deiner Anleitungen auch Copter für Freunde und konfiguriere sie flugfertig. Von den Grundlagen des Lötens, den Tipps zur Kleinteilebeschaffung und den Komponentenvorschlägen für die einzelnen Copter - alles ist komplett vorhanden. Ich habe dank Deiner Kurse zu einem aufregendem Hobby gefunden. Mein Fazit: uneingeschränkt empfehlenswert.

DAS ERWARTET DICH IM

ONLINE-MITGLIEDERBEREICH

  • Komplette Foto- / Video-Anleitung
  • Schritt für Schritt zum fertigen Copter
  • Umfangreiches Wissen verständlich erklärt!
  • Tipps & Tricks beim Copterbau
  • Zeitlich unbegrenzter Zugang zum Online-Mitgliederbereich

EIN ERSTER EINBLICK IN

DIE MODULE

Die einzelnen Module mit ihren zahlreichen Kapiteln bauen aufeinander auf. Folge mir durch die Anleitung und Du lernst Schritt für Schritt alles, was Du zum Bau Deines ersten, eigenen Copters wissen musst – und noch vieles mehr!

DIESER KURS IST FÜR DICH

GEEIGNET, WENN DU:

  • Schnell zum Ziel kommen willst!
  • Innerhalb kürzester Zeit mit Deinem ersten selbstgebauten Copter fliegen willst!
  • Geballtes, sehr gut strukturiertes Wissen suchst!
  • Einen günstigen Einstieg vorziehst!
  • Einfach & schnell loslegen willst!
  • Lernen möchtest, einen Copter individuell nach Deinen Wünschen zusammen zu stellen!

Bestelle jetzt die

QUADROCOPTER-BAUANLEITUNG

€19,90

einmalig

  • Einmalige Zahlung - kein Abo!
  • Interner Mitgliederbereich
  • Lebenslanger Zugriff
  • Alle Infos, die Du brauchst!
  • Kontinuierliche Updates INKLUSIVE!

Bestelle jetzt

die Quadrocopter-Bauanleitung

19,90 EURPreisangabe inkl. Mwst.

Sind noch Fragen offen?

FAQ's

Ich suche nach fortgeschrittenen Themen wie z.B. FPV-Racer, AutoPilot-Systeme, Video-Copter usw.  +

Ich suche nach fortgeschrittenen Themen wie z.B. FPV-Racer, AutoPilot-Systeme, Video-Copter usw. 

Du suchst nach fortgeschrittenen Themen wie z.B.
• FPV-Racern
• Video-Coptern
• AutoPilot-Systemen
• Mission Planning...

Unseren FPV-Racer & Video-Copter Kurs findest Du hier: >> FPV-Racer & Video-Copter Kurs

Wenn Dich ein oder mehrere spezielle Themen interessieren (z.B. FPV-Racer, Video-Flüge mit Brille oder Monitor, große Quadro- oder Hexa-Copter für lange Video-Flüge, AutoPilot-Systeme zum Abfliegen von Missionen ...) und Du Fragen dazu hast dann schreib uns doch einfach eine kurze Nachricht an: info@quadrocopter-bauanleitung.de

Ich habe keinerlei Erfahrung im Löten – kann ich das Löten leicht erlernen? +

Ich habe keinerlei Erfahrung im Löten – kann ich das Löten leicht erlernen?

Ein ganz klares: Ja! Es gibt natürlich ein paar Dinge zu beachten, aber es ist kein kompliziertes Unterfangen. Dafür haben wir ein eigenes Kapitel integriert, in dem es nur um das Thema Löten geht. Hier schauen wir uns zusammen verschiedene Lötarbeiten an, was es dabei zu beachten gibt und welche Helferlein einem die Arbeit erleichtern.

Ich habe keinerlei Erfahrung im Programmieren – wie schwer ist die Anpassung der Software? +

Ich habe keinerlei Erfahrung im Programmieren – wie schwer ist die Anpassung der Software?

Nein, Programmiererfahrung wird nicht benötigt. Alle Anpassungen erfolgen in einem GUI und praktisch per Maus-Klick.

Bin ich auf die gezeigten Flight-Controller beschränkt? +

Bin ich auf die gezeigten Flight-Controller beschränkt?

Das Ergebnis der Bauanleitung ist, dass Du ein Fundament an Wissen und Verständnis der Zusammenhänge hast, um auch andere Flight-Controller Systeme nutzen zu können. Okay, vielleicht ändert sich eine Bezeichnung oder ein Name, aber die im Hintergrund wirkenden Mechanismen und Prozesse sind sehr ähnlich bis identisch. Wir stehen mit vielen fleißigen Copter-Piloten in Kontakt, die uns diese Erfolgserlebnisse durch unsere Vorgehensweise bei der Erklärung immer wieder bestätigen.

Wird die Bauanleitung aktuell gehalten? +

Wird die Bauanleitung aktuell gehalten?

Wir halten die Anleitung immer auf dem neusten Stand. Allerdings müssen aktuelle Änderungen oder Neuerungen erst ausgiebig getestet werden, bevor wir sie guten Gewissens vorstellen können. Denn nur das, was uns selber überzeugt, schafft den Weg bis in den Online-Mitgliederbereich. Dann müssen die Informationen natürlich noch passend aufbereitet werden, was ebenfalls eine gewisse Zeit in Anspruch nimmt. Neue Komponenten testen wir in dem uns möglichen Umfang und arbeiten diese dann in die Bauanleitung mit ein.

Kann ich die Anleitung downloaden? +

Kann ich die Anleitung downloaden?

Nein, das ist bewusst nicht vorgesehen. Der Grund dafür ist, dass wir alle Mitglieder auf einem aktuellen Stand haben wollen, um Neuerungen bzw. Änderungen nicht immer per Mail zu verteilen. Wenn man ein neues Problem hat, ist die Lösung meist schon auf der entsprechenden Seite im jeweiligen Kapitel zu finden.

Warum sollte ich diese Bauanleitung kaufen – es gibt doch genug kostenloses Material im Internet? +

Warum sollte ich diese Bauanleitung kaufen – es gibt doch genug kostenloses Material im Internet?

Das ist eine sehr gute Frage! Vollkommen richtig, es gibt viele Informationen im Internet.

Der Knackpunkt an der Sache ist, dass man erst einmal wissen muss, welche Informationen man braucht bzw. suchen muss. Ein Problem muss man erst mal analysieren und beschreiben können, bevor man die passende Lösung finden kann. Da bei einem Copter Hardware und Software eng verschmelzen, kann ein Problem von der Hardware und/oder auch der Software verursacht werden. Eine wohl strukturierte Anleitung, in der an den passenden Stellen auf die verschiedenen Fallstricke eingegangen wird und direkt mögliche Probleme mit deren Lösung aufgezeigt werden, erspart einem viele Stunden frustrierender Fehlersuche.

In dem aktuellen Stand der Bauanleitung sind bereits die Fragen, Probleme und deren Lösungen aus einer Vielzahl von Fragestellungen der letzten Jahre mit eingeflossen.

Lerne ich auch, wie man die einzelnen Komponenten korrekt zusammenstellt? +

Lerne ich auch, wie man die einzelnen Komponenten korrekt zusammenstellt?

Die Auswahl und passende Zusammenstellung der Komponenten ist ein essentieller Punkt im Copter-Bau. Aus diesem Grund haben wir diesem Thema ein eigenes Kapitel gewidmet.

JETZT BESTELLEN!19,90€ inkl. MwSt.

DAFÜR STEHE ICH!

100% ZUFRIEDENHEITSGARANTIE

Du bist durch und durch zufrieden mit meinem Kurs? Das freut mich wahnsinnig! Schau auf jeden Fall regelmäßig im Mitgliederbereich vorbei und bekomme so mit, was sich Neues tut!

Der Kurs entspricht nicht Deinen Vorstellungen? Das ist schade, aber nicht für jeden ist immer alles geeignet. Das ist ganz klar. Solltest Du also nicht zufrieden mit meinem Kurs sein, greift unsere 100% Zufriedenheitsgarantie und Du bekommst Dein Geld zurück. Ehrlich, fair und risikolos für Dich, oder?! Ohne Angabe von Gründen kannst Du so innerhalb von 14 Tagen den Zugang zum Kurs zurück geben.

JETZT BESTELLEN!19,90€ inkl. MwSt.

NACH DER

BEZAHLUNG

...erhältst Du innerhalb weniger Minuten automatisch eine E-Mail. In dieser E-Mail befinden sich Deine persönlichen Zugangsdaten, mit denen Du Dich in den internen Bereich der Quadrocopter-Bauanleitung einloggen kannst.

Ich freue mich, Dich in meinem Kurs zu begrüßen!

Dein Michael

100% Zufriedenheits-Garantie!

Du gehst kein Risiko ein: wir geben eine 100% Zufriedenheitsgarantie! Das heißt: sollten Dir meine Kurse nicht gefallen, bekommst Du ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen nach Kauf Dein Geld zurück!

Sind noch Fragen offen? Dann schreib uns gerne eine E-Mail an: info@quadrocopter-bauanleitung.de